Grand Seiko

Grand Seiko

Grand Seiko japanische Luxusuhren mit Kultstatus

Seiko fertigt die Grand Seiko Linie seit den 1960er Jahren. Nach der Quarzkrise wurde die Produktion der Reihe in 1991 wieder aufgenommen. Dann endlich in 1998 wurde das langerwartete erste mechanische Werk nach der langen Produktionspause wieder auf den Markt gebracht. Fürderhin finden Sie bei Juwelier Bauer in München Modelle der verschiedenen Serien.

Jede Uhr wird dabei in sorgfältigster und mühevoller Kleinarbeit von Hand gefertigt und einem speziellen Test unterworfen. In diesem Test wird die Uhr auf alle Details hin akribisch geprüft. Das besondere an diesem Grand Seiko Test ist, daß die Kriterien sehr viel höher angesetzt sind, als die der COSC (Controle Officiel Suisse des Chronometres). 

Grand Seikos eigene Fertigung die durch Qualität besticht

Alle Teile für die Grand Seiko fertigt Seiko selbst, bis hin zur kleinsten Feder. 

Das Bestreben der Manufaktur, Luxusuhren zu entwickeln, zu bauen und zu vertreiben symbolisiert das Logo der Marke sehr gut. Mit dem Löwen als Logo unterstreicht Grand Seiko den Anspruch, die Schweizer Konkurrenz qualitativ und im Design zu übertrumpfen. 

Durch dieses Ziel motiviert entwickelt Seiko sich und seine Marken ständig weiter. Aber nicht nur die Marken, auch die Technologie. Das Spring-Drive-Kaliber ist ein ausgezeichnetes Beispiel für diesen Innovationsmotor. Quarztechnologie verbindet sich hier mit mechanischen Komponenten, und schöpft dadurch die Vorteile beider Technologien zu einer neuen Form der Hybridtechnik. Damit ist Grand Seiko seinem Anspruch auch Technologieführer zu sein, einen großen Schritt weitergekommen. Diese extravagante Hybridtechnologie bekommen Sie bei Juwelier Bauer in München. 

Asiatische Handwerkskunst kombiniert mit Hybridtechnologie

Das Hybridkaliber zieht das Werk automatisch auf. Die Zeiger verdeutlichen dies in dem Sie fließend über das Zifferblatt gleiten. Gleichzeitig ist das Werk aber präzise wie eine klassische Quarzuhr. Die 72 Stunden Gangreserve runden das hochwertige Bild dieses Technologieträgers ab. Die geringe Produktionszahl jährlich führt dazu, daß die Grand Seiko Uhren mittlerweile auch in Europa Kultstatus haben. Diese besonders facettenreiche Serie ist bei Juwelier Bauer in München erhältlich. Neben den klassischen Uhren, finden sich auch Chronographen und professionellen Taucheruhren auf den Markt. Insbesondere der Chronograph betört mit seinen gleitenden Spring-Drive-Zeiger und der damit einhergehenden besonders genauen Stop-Funktion.